Apply now!

Bewerben Sie sich jetzt für das Folkwang Graduate Programm Gestaltung Heterotopia! Bewerbungseingang 15. und 16. Juni 2015 Aufnahmegespräche 6. und 7. Juli 2015 Bewerbung bitte in digitaler Form an das Prüfungsamt: sonja.zenker(at)folkwang-uni.de (Das Graduate Studium ist äquivalent zum Master of … weiterlesen

MMT Advanced Basics mit Marie-Céline Schäfer

Marie-Céline Schäfer gab am 22.05.2015 im Sanaa Gebäude unter dem Thema »Emotionale Statik« einen spannenden Einblick in ihre Gestaltungsarbeit. Sie berichtete über ihr Schaffen für den Ego Club in Düsseldorf, ihre Laufbahn als Architektin in der Architektengruppe Rheinflügel sowie ihre … weiterlesen

MMT Advanced Basics Do 11–13 Uhr 2. OG Sanaa

Herzliche Einladung zum MMT Advanced Basics! Ziel ist es, einen Überblick über unterschiedlichste Techniken in der Gestaltung zu erhalten. Dazu werden Entwurftsweisen, Fertigungstechniken, spezielle Formen oder Fügung vorgestellt und in einfachen Tests erprobt. Für alles Studierenden offen.   Termine: Do … weiterlesen

Paris Exkursion

Aufgabe des Semesterthemas „Verhandlungsräume“ ist eine alternative Gestaltung der kommenden Klimakonferenz, die 2015 in Paris stattfindet. Waren die Eingangsüberlegungen dazu eher allgemein und bezogen sich auf archtypische Raumsituationen, sollen die Ideen nun etwas konkreter werden. Um dem von Baldenius-Foerster formulierten … weiterlesen

Einblick in das Semesterprojekt „Verhandlungsräume“

Zunächst sammeln die Studenten Archetypen von Räumen, in denen im Allgemeinen oder im Speziellen Verhandlungen geführt werden. Das können Skizzen und Schilderungen persönlicher Habitate oder Beobachtungen institutioneller Rahmen sein: Wohnküche oder Bundesgericht. Dann wird überlegt: an welchen Orten werden sonst … weiterlesen

Portrait Benjamin Foerster-Baldenius

Das Folkwang Graduate Programm Heterotopia begrüßt seinen neuen Gastprofessor für transdisziplinäre Gestaltung Benjamin Foerster-Baldenius. Er wuchs in Hamburg auf, studierte in Berlin und Kopenhagen Architektur, gründete 1997 das Institut für angewandte Baukunst in Berlin und ist seit 1999 Mitglied der … weiterlesen

Semester Kick-Off Heterotopia

„Ich habe die Erfahrung gemacht – der eine macht diese, der andere jene, über Erfahrung kann man endlos streiten –, daß es in welcher Struktur auch immer darauf ankommt, daß ein paar Leute, die man Lehrer oder Professoren nennt, zumindest für eine Weile … weiterlesen

Die 25. Stunde der Heterotopie

Herzliche Einladung zum öffentlichen Salon de Recherche: „Die Kartographie der Lehre und Forschung der Design-Theorie im deutschsprachigen Raum“ am 29.08.2014 von 10 bis 18 Uhr im SAANA-Gebäude Zollverein Essen Programm Freitag 29. August 2014 10:30 – 13:30 Uhr Abschlusspräsentation  der  … weiterlesen