The Heterotopian Summit

Das Heterotopia Programm für transdisziplinäres Design der Folkwang Universität lud zum Heterotopian Summit ein, um zu diskutieren und gemeinsam zu erproben, worum es bei der Arbeit an Heterotopien geht. Zum Heterotopian Summit kamen Künstler*​innen, Forscher*​innen und Studierende auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen zusammen, um gemeinsam ein Programm mit Inputs, Workshops, Experimenten und Diskussionen zu bestreiten.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer*innen!

Weitere Infos auf der offiziellen Website des Heterotopian Summit.

Fotos: Leif-Erik Schmitt

Downloads: